VINYASA YOGA

 

 

Vinyasa Yoga ist ein dynamischer fließender Yogastil, bei dem Du mithilfe Deines Atems ganz sanft durch Deine Yogapraxis fließt. Du hast einen ganzen Atemzug Zeit, zu Deiner nächsten Asana (so nennt man die Positionen im Yoga) zu kommen. Dadurch dass Deine Aufmerksamkeit bei Dir und Deiner Atmung liegt, ist der Vinyasa Flow wie ein kleiner Gedankenurlaub, bei dem Du alles um Dich herum ausblendest.

Dabei wird Dein Körper angenehm aufgewärmt und Energien werden freigesetzt, die Dich einfacher durch den Alltag und Stresssituationen bringen. 

Deine Konzentration, Deine Achtsamkeit sowie Deine Flexibilität werden gestärkt.

 

Du wirst schnell merken, wie Du dich innerlich als auch äußerlich wohler fühlst ...

Und das Tolle:

Man wird es sehen - versprochen! :)

 

 


YIN YOGA

In dieser Praxis, die überwiegend im liegen oder sitzen ausgeführt wird, werden wir die einzelnen Positionen länger halten, als Du es vielleicht bisher kennst. Dadurch können wir sanfter und tiefer mit unseren Faszien arbeiten. Wir werden versuchen, physische, psychische und energetische Blockaden zu lösen. Dabei ist es uns als Lehrer wichtig, die jeweiligen Positionen individuell an Dich anzupassen, um Dir die Möglichkeit zu geben Dich voll und ganz zu entspannen und loszulassen. In unserem Leben geht es oft um das YIN & YANG. Durch die Kombination von Yin Yoga (YIN)  und Vinyasa Yoga (YANG) kannst Du Dein YIN & YANG ausgleichen.

 

YIN ist Ruhe.

YANG ist Bewegung.

Finde Dein YOGA! :)

ALLES RUND UM DICH UND DEIN BABY

SchwangerschaftsYoga

Die Schwangerschaft ist eine spannende und herausfordernde Zeit, in der die Hormone verrücktspielen, Du Dich langsam auf einen neuen Lebensabschnitt mit Deinem Baby vorbereitest und Dein Körper sich stark verändert. Gerne begleiten wir Dich in dieser Zeit. Wir werden das Bewusstsein unter anderem auf die Atmung lenken, um so Ruhe und Entspannung zu finden. Dein Körper und Dein Geist werden im Einklang gebracht. Es empfiehlt sich so früh wie möglich in Deiner Schwangerschaft mit dem Kurs anzufangen.

 

Der Einstieg ist jederzeit möglich.

Bitte melde Dich per Email oder per Kontaktformular an.

 

 

Rückbildungsyoga

Nach der Geburt, in der Regel nach 6 Wochen und sobald Du das OK nach von Deinem Arzt oder Hebamme bekommen hast, kannst Du  ganz langsam und behutsam wieder mit Yoga beginnen, um wieder ins Gleichgewicht zu kommen. Vielleicht gelingt es Dir sogar, Dich zu stärken oder einfach eine kleine Auszeit nur für Dich zu haben. Gerne kannst Du zu dieser Stunde Dein Baby mitbringen. Es wird vorher und nachher genügend Zeit geben für einen Austausch, aber auch um zu stillen bzw. zu füttern.

 

Der Einstieg ist bei uns jederzeit möglich.

Bitte melde Dich per Email oder per Kontaktformular an.